+++   Scharfer Start in Ortrand!!!    Samstag, 19.08., 13 Uhr    Seid dabei!!!   +++

Menü
Info

Vorschau auf das Wochenende (18.08. – 20.08.2017)

Geschrieben von Daniel Krüger

Das Warten hat ein Ende – das Acker wird bestellt!

Endlich ist sie da! Die Meisterschaftssaison 17/18 startet für unsere Männer in Rot und Weiß an diesem Samstag um 13 Uhr in Ortrand! Was sie uns bringen wird? Das weiß noch keiner so recht. Man will lieber kleine Brötchen backen und sehen, was kommt. Man ist sich sicher bewusst, dass es mal so und mal so laufen kann. Die letzten drei Spielzeiten zeigten dies deutlich. Man erreichte in der Saison 14/15 den dritten Platz. In der darauffolgenden Spielzeit hielt man hauchdünn die Klasse. Und an die berauschende letzte Saison denkt bestimmt noch so manch einer mit Freuden zurück.

Ein erster Fingerzeig könnte die Partie am Samstag gegen Ortrand II sein. Was uns gegen diese Mannschaft erwartet, ist jedoch schwer zu sagen, da sie kein Vorbereitungsspiel absolvierten, an dem man sich orientieren kann. Zudem ist unsere Partie das Vorspiel der ersten Mannschaft von Ortrand. Also tun sich einige Fragen auf: Auf welchem Stand sind die Ortrander? Helfen Leute aus der „Ersten“ mit aus? Wie gehen sie gegen uns ins Spiel?

Die einfachste Lösung bei dieser Ungewissheit ist, einfach sein eigenes Spiel aufzuziehen und den Gegner dazu zu zwingen, reagieren zu müssen. Also heißt es wieder „Ackern, Ackern, Ackern!“, um die erste Saat für eine hoffentlich sehr fruchtbare und ertragreiche Saison auszubringen!

„Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende!“ – daher seid mit dabei und helft uns vom Seitenrand aus, den Start auf den „Ackern“ der Kreisklasse Süd 17/18 erfolgreich zu gestalten!!!

Die Mannschaft freut sich auf eure Unterstützung!!!

 

Euer FC Rot-Weiß Sallgast

Vorschau auf das Wochenende (04.08. – 06.08.2017)

Geschrieben von Daniel Krüger

Das Phrasenschwein und der „Pokaltest“

Es ist wieder so weit! Das erste Pflichtspiel der neuen Saison 17/18 steht auf dem Programm! Der FC Rot-Weiß Sallgast empfängt am Sonntag, den 06.08.2017, die erste Mannschaft der BSG Chemie Schwarzheide in der Qualifikationsrunde des Südbrandenburgpokals.

Wenn man nach der Ligazugehörigkeit geht, dann sind die schwarzheider Kreisligisten der Favorit in diesem Spiel. Auch die Hobby-Tippspieler bei FuPa rechnen der BSG die höheren Siegchancen zu. Doch reicht das im Pokal? Nein! 2€ ins Phrasenschwein: Der Pokal hat seine eigenen Regeln!

Bislang trat man nur der zweiten Mannschaft der Chemiker gegenüber und musste sich in immer extrem umkämpften Spielen sprichwörtlich „die Hacken wundlaufen“, um gegen sie zu bestehen. Was das für diesen Sonntag bedeutet, kann man schwer sagen, da mittlerweile bei der BSG wie auch bei uns Spieler kamen und gingen. Spieler, die damals uns noch in der zweiten Mannschaft gegenüber standen, finden sich nun teilweise in der ersten Mannschaft der Schwarzheider wieder. Eins ist also gewiss: es wird uns am Wochenende mit Sicherheit ein Pokalfight geboten!

Als Fußballer möchte man natürlich in erster Linie jedes Spiel gewinnen. Doch kann auch diese Begegnung nebenbei als Test für die kommende Meisterschaftssaison dienen – quasi ein „Pokaltest“. Unsere Rot-Weißen werden auf jeden Fall alles daran legen, den Fans ein gutes Spiel abzuliefern und dem vermeintlichen Favoriten Paroli zu bieten!

Seid am Sonntag um 15:00 Uhr in der heimischen Spargelarena dabei und feuert unsere Männer in Rot und Weiß an! Die Mannschaft und der Trainer freuen sich über zahlreiche Anfeuerungsrufe vom Seitenrand!!!

 

Herzlichst,

Euer FC Rot-Weiß Sallgast

Teamkollektion 2017/18/19

Geschrieben von Felix Bannach

Liebe Freunde, Fans, Sportler und Rot-Weiße,

bevor es am kommenden Sonntag mit der Pokalvorrunde gegen die BSG Chemie Schwarzheide I. geht, ist am Freitag ab 17:30 Uhr Anprobe der neuen Teamkollektion.

Dazu laden wir hiermit alle Spieler, Fans, alle aktiven und passiven Sportler der anderen Sektionen, alle Kinder, Eltern, Freunde und Förderer herzlich in den Vereinsraum ein.

Die neue Kollektion wird es in Kinder- und Erwachsenengrößen geben, daneben wird ein kleiner Katalogflyer produziert, der im Nachgang an alle verteilt werden kann. Die Textilien sind im Sportlerheim nur am Freitag zur Probe vorhanden, können aber ab Montag, 07.08. im Sportpoint Senftenberg anprobiert werden.

Die neue Kollektion kommt von ERIMA und bei der Auswahl ging es vor allem um die Robustheit. Optisch kann sich die Kollektion auch sehen lassen, doch wollen wir damit auch trainieren und die Textilien oft waschen und diese sollen möglichst lange halten. Auch Nachzügler oder unentschlossene brauchen keine Angst haben. Die Serie ist bis 2019 lieferbar und es soll nach der Hauptbestellung einmal pro Halbjahr eine Nachbestellung erfolgen, wo gewünschte Teile dann ganz bequem nachgeliefert werden können.

Die meisten Textilien können veredelt werden. Das Vereinslogo ist vor allem für Oberteile, aber auch Hosen vorgesehen, Initialen und Nr. können individuell gewählt werden.

Alle Details gibt es dann am Freitag zu sehen und zu erfragen.

Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich erscheint und auch allen bescheid gebt, die gern Vereinskleidung haben möchten.
Herzlichst,

Euer FCRW

Saisonstart 2017/18

Geschrieben von Felix Bannach

Liebe Fußballfreunde,

die Saison steht in den Startlöchern. So sieht der Fahrplan für die nächsten Wochen aus:

Freitag, 28.07.2017: Gemeinsames Training / Trainingsspiel mit Roter Stern Halle, Anstoß 19:00 Uhr

Sonntag, 06.08.2017: Pokalvorrunde gegen BSG Chemie Schwarzheide, Anstoß 15:00 Uhr

Samstag, 12.08.2017: Mögliche 1. Pokalhauptrunde oder Spielfrei

Samstag, 19.08.2017: 1. Saisonspiel auswärts in Ortrand gegen die II. Mannschaft, Anstoß 13:00 Uhr

Training der Männer: jeden Mittwoch und Freitag 19:00 Uhr

Training für alle Kinder im Gemeinschaftsprojekt zwischen Blau-Weiß Lichterfeld und dem FCRW:
in Sallgast jeden Mittwoch 17:00 Uhr (NICHT in den Ferien!)
in Lichterfeld jeden Sonntag 10:00 Uhr

Sport frei!

Euer FCRW

Vorschau auf das Wochenende (16.06. – 18.06.2017)

Geschrieben von Daniel Krüger

So ein schöner Tag – So eine schöne Saison!

An diesem Samstag, den 17.06.2017, steht um 13:00 Uhr in der heimischen Spargelarena das letzte Spiel der Saison an und der Rahmen könnte an diesem Tag kaum besser sein! Die Mannschaft des FC Rot-Weiß Sallgast empfängt den schon feststehenden Meister aus Peickwitz. Diese haben eine souveräne Saison gespielt und man freut sich auf das letzte Topspiel der Saison hier in Sallgast.

Doch auch unsere rot-weißen Jungs können stolz auf diese Saison sein! Man bestach durch guten Fußball mit sehenswertem Kombinationsspiel, welches so manche Abwehr des Öfteren aushebelte! Auch nach dem Hinspiel in Peickwitz wurde seitens der Germanen bemerkt, dass man in der Saison noch nie so gefordert wurde. Man bewies zudem, dass in Sallgast für die Gegner wenig zuholen ist. In bisher 12 Heimspielen gelangen 10 Siege und man musste nur 2 Niederlagen verschmerzen. Am Ende springt dabei ein sehr guter 3. Platz heraus! Chapeau!

Was sind also noch die Ziele an diesem Samstag? Na ganz klar! Gewinnen, Feiern und Spaß haben! Als Fußballer will man natürlich jedes Spiel gewinnen. Und so wollen wir uns gegen die Germanen für das Hinspiel revanchieren und ihnen die erste Niederlage der Saison zuführen! Gefeiert wird dann im Anschluss gemeinsam! Denn auch hier gilt es sich für das Hinspiel zu revanchieren, bei dem wir bemerkten, dass Gastfreundschaft in Peickwitz groß gechrieben wird!

Wir freuen uns auf die Peickwitzer, die sicherlich einen großen Fananhang mit sich bringen werden und hoffen auf ebenso viele sallgaster Fans, die uns ein letztes Mal in dieser Saison genauso lautstark unterstützen, wie sie es die ganze Saison lang taten!!! Und keine Angst! Unser Cateringcontainer, die „Fischbüchse“, ist bis unters Dach gefüllt mit Speisen sowie Getränke.

Lasst uns gemeinsam diesen schönen Tag feiern und an diese ebenso schöne Saison zurückblicken!!!

 

Herzlichst,

Euer FC Rot-Weiß Sallgast